DE
1
warenkorb
12
white chalk
crushed, 100g
Menge ändern
55,00 €
entfernen
OK
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Gesamt : 
55,00 €
Preise inkl. 16% MwSt.
Versandkosten und Gutscheine werden im Checkout hinzugefügt.
Checkout
Nora Caterin Born
1
Foto : FAB
Instagram :
@nora.caterin.born
Nora Caterin Born
“A healthy mind in a healthy body”
1994, Darmstadt, klettert seit 2008
Warum kletterst du?
Klettern ist für mich eine der wenigen Möglichkeiten, die mich sowohl physisch als auch mental gleichermaßen fordert. Wenn ich an der Wand bin, denke ich über nichts anderes nach, als das was ich gerade tue, mein Kopf hat keine Kapazität, sich Sorgen über andere Dinge machen zu können. Das ist unglaublich befreiend, inspirierend und gibt mir Kraft.
Wie sieht dein Training aus?
Als selbstständige Routenbauerin ist es schwer, einen geregelten Trainingsplan einzuhalten. Ich bin froh, wenn ich es schaffe privat einmal die Woche ans Seil und einmal Bouldern zu gehen. Regelmäßiges Dehnen, Laufen gehen, ab und zu Yoga, Kraft- und Ausdauertraining versuche ich auch irgendwie unterzubringen.
Welchen Tip würdest du Anfängern mit auf den Weg geben?
Hört auf euren Körper und lasst es langsam angehen! Wer dies hier liest, kennt es wahrscheinlich aus eigener Erfahrung; gerade am Anfang würde man liebsten in der Halle einziehen und nichts anderes mehr machen! Habt Spaß am Bouldern, Klettern und der Gemeinschaft, aber achtet auf eure Gesundheit!
Foto : René Oberkirch
Highlights
Erzähl uns mehr über die Routen, die du schraubst.
Ich versuche, in jeder Route, die ich schraube, an die Wand zu bringen, was klettern mir persönlich bedeutet; ein sowohl physisch als auch mental anspruchsvolles Problem, dass sich nicht durch reine Bizepsgewalt lösen lässt, sondern zum knobeln einlädt. Ganz wichtig: die Fußtechnik! ;)