DE
1
warenkorb
12
white chalk
crushed, 100g
Menge ändern
55,00 €
entfernen
OK
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Gesamt : 
55,00 €
Preise inkl. 19% MwSt.
Versandkosten und Gutscheinde werden im Checkout hinzugefügt.
Checkout
Helen Danco
1
Foto : Sammy Theurer
Instagram :
@helen.emeli
Helen Danco
"Klettern ist Kopfsache"
"2002, Reutlingen, klettert seit Ende 2014, Heimathalle : Kletterzentrum Reutlingen; „Räumle“
Warum kletterst du?
Das Klettern kennt keine Grenzen. Denn ist man einmal am Fels angekommen, ist es egal woher man kommt oder wie man aussieht. Jeder will einfach klettern und man unterstützt sich gegenseitig und ist interessiert aneinander. Das Klettern ist aber auch von den Bewegungen her grenzenlos, denn kein Zug ist wie der andere – in jeder Trainingseinheit, in jedem Wettkampf, an jedem Fels erwartet einen etwas Neues. Es wird nie langweilig und es wird immer der ganze Körper und Geist beansprucht.
Wie sieht dein Training aus?
Ich gehe circa 3-4 mal die Woche klettern. Je nach Saison trainiere ich mit meiner Trainingsgruppe mit verschiedenen Schwerpunkten, je nachdem ob wir gerade bouldern, Lead klettern oder Speed machen. Außerdem gehe ich noch 1-2 mal die Woche joggen oder schwimmen.
Foto : Sammy Theurer
Welchen Tip würdest du Anfängern mit auf den Weg geben?
Such dir ein paar coole Leute und versucht zusammen viele verschiedene Boulder/Routen zu machen. Lernt voneinander und motiviert euch gegenseitig bis an eure Grenzen!
Highlights

Erfolge bei Wettkämpfen, die ich nie vergessen werde:

Deutsche Meisterin Jugend B 2017

BaWü Jugendmeisterin 2016 + 2017

BaWü Speed-Meisterin 2019

& meine Lieblingstour am Fels:

Meine erste 8a 2016 in Spanien „ “

uund natürlich ganz viel Zeit mit vielen tollen Leuten an vielen verschiedenen Orten verbracht.

Erzähl uns mehr über die Routen, die du schraubst.
Foto : Sammy Theurer
Foto : Sammy Theurer